• Ueckermünde
  • 1

Ueckermünde

Urlauber wie Einheimische schätzen an Ueckermünde seine Wasser- und Waldnähe und die damit verbundenen Möglichkeiten einer aktiven Erholung und Freizeitgestaltung. Aber auch die erhaltene und zu großen Teilen liebevoll restaurierte Altstadt hat ihren ganz besonderen Reiz. Hier stehen Häuser aus mehreren Jahrhunderten und versprühen ihren eigenen Charme.

(B)logbuch aktuell

  • Fährverbindung: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde
    Fahrrad- und Personenfähre: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde. Mit der Fahrrad und Personenfähre wird die Insel weiterlesen
  • St. Michael-Kirche Krummin
    In der Michaelis-Kirche in Krummin finden regelmäßig Konzerte im Rahmen des Usedomer Musikfestivals statt. An weiterlesen
  • Krummin
    Krummin "Life on Stage" - Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Ueckermünde, Landgang - ausgewählte Tipps

  • UsedomRad
    Das Fahrrad-Verleihsystem für die Insel Usedom. An über 100 Verleihstationen, welche über die gesamte Insel weiterlesen
  • Vineta Festspiele
    Die spannende Geschichte wird mit moderner Musik, tollen Tänzen und allerlei Pyro-, Licht- und Laserzauber weiterlesen
  • Usedomer Musikfestival
    Ein Kulturhighlight in Mecklenburg-Vorpommern - Musik an den schönsten Konzertorten der Insel Usedom. Höhepunkte werden die weiterlesen
  • 1
  • 2

Liegeplätze in Ueckermünde

  • Marina Lagunenstad Ueckermünde
    Herzlich Willkommen in der Marina-Lagunenstadt in Ueckermünde. Ueckermünde liegt an der Südseite des Kleinen Haffs. weiterlesen
  • Yachtclub Ueckermünde e.V.
    Herzlich willkommen im Vereinshafen des Yachtclub Ueckermünde e.V. in Ueckermünde. Ueckermünde liegt an der Südseite weiterlesen
  • Stadthafen Ueckermünde
    Ueckermünde liegt an der Südseite des Kleinen Haffs. An der Ueckermündung, weiter Stromaufwärts (2,9m), liegt weiterlesen
  • 1
  • 2

Stadt-, Yachthafen Ueckermünde

Yachthafen Ueckermünde

Ueckermünde liegt an der Südseite des Kleinen Haffs an der Ueckermündung gegnüber der Insel Usedom.

 

Marina Lagunenstadt, Yachtclub Ueckermünde e.V., Stadthafen Ueckermünde

 

Urlauber wie Einheimische schätzen an Ueckermünde seine Wasser- und Waldnähe und die damit verbundenen Möglichkeiten einer aktiven Erholung und Freizeitgestaltung. Aber auch die erhaltene und zu großen Teilen liebevoll restaurierte Altstadt hat ihren ganz besonderen Reiz. Hier stehen Häuser aus mehreren Jahrhunderten und versprühen ihren eigenen Charme. Die Stadt Ueckermünde ist übrigens das jüngste Seebad des Landes Mecklenburg-Vorpommern und als  "Familienfreundliche Stadt" zertifiziert. Markant sind die langgestreckten Schilfgürtel und das flache Ufer, welches aufgrund dieser Tatsache besonders in den Strandbereichen sehr kinderfreundlich ist. Der Nichtschwimmerbereich ist sehr breit und bietet Platz für Spaß und Spiel.

Ueckermünde - alternative Yachthäfen

  • Hafen Altwarp
    Der Hafen Altwarp liegt im Südteil des Stettiner Haffs auf dem Festland an der polnischen weiterlesen
  • Yachthafen Swinemünde
    Der Yachthafen "Basen Polocny" in Świnoujście - Swinemünde liegt an der Mündung des Oderarmes Swine in weiterlesen
  • Yachthafen Mönkebude
    Der Yachthafen Mönkebude liegt an der Südwestseite des Kleinen Haffs. weiterlesen
  • 1

Created by

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok