Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

Aktuell sind 23 Gäste und keine Mitglieder online

Yachthafen Stepnica - Stepenitz - Galerie

    image
    Der Mühlenkanal und der Yachthafen in Stepnica liegen nördlich von Stettin.
  • 1
  • Shop

      image
      Heartbeat Stand Up Paddling
      T-Shirts, Hoodies, Caps und...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Stepnica - Stepenitz - Info

    Der Kanal Młyński - Mühlenkanal und der Yachthafen in Stepnica liegt am Ostufer des Papenwassers, nördlich von Stettin. 

    Stepnica ist ein Urlaubsort in der polnischen Woiwodschaft Westpommern.

    Sehenswert ist die Ortskirche aus dem 18. Jahrhundert, die dem Heiligen Hyazinth von Polen geweiht ist sowie Fachwerk- und Ziegelhäuser aus dem 19./20. Jahrhundert.

    Stepnica - Stepenitz

    Stepnica - Stepenitz

    Stepnica - Skipper Infos

    • Nowe Warpno - Neuwarp
      Alternativer Yachthafen in Warpno - Neuwarp Weitere Infos
    • Trzebież - Ziegenort
      Alternativer Yachthafen in Trzebież - Ziegenort Weitere Infos
    • Ankerplätze im Revier Usedom
      Ankerplätze im Revier Usedom gibt es für jede Windrichtung. Geschützt vor hohen Seegang liegen die Weitere Infos
    • Yachthafen Stepnica - Stepenitz
      Herzlich willkommen im Yachthafen Stepnica - Stepenitz. Der Yachthafen Stepnica - Stepenitzliegt am Ostufer des Papenwassers, nördlich Weitere Infos
    • Szczecin - Stettin
      Alternativer Yachthafen in Szczecin - Stettin Weitere Infos
    • Brückenöffnungszeiten Region Usedom
      Informationen zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Dort wird die Weitere Infos
    • Kanal Młyński - Mühlenkanal - Stepenitz - Marienfließ
      Herzlich willkommen im Kanal Młyński - Mühlenkanal in Stepenitz - Marienfließ. Der Kanal Młyński - Mühlenkanal in Stepenitz Weitere Infos
    • 1

    Der Kanal Młyński - Mühlenkanal und der Yachthafen in Stepnica liegt am Ostufer des Papenwassers, nördlich von Stettin. Stepnica ist ein Urlaubsort in der polnischen Woiwodschaft Westpommern. Sehenswert ist die Ortskirche aus dem 18. Jahrhundert, die dem Heiligen Hyazinth von Polen geweiht ist sowie Fachwerk- und Ziegelhäuser aus dem 19./20. Jahrhundert.

    Kontakt

    Inhaber der Website: Michael Koch
    Diesterwegstrasse 59
    17438 Wolgast
    Tel. 0176-51125261
    info@usedomsail.com

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.