• Stagnieß
  • 1

Stagnieß

Der Hafen am Achterwasser ist fast vollständig von Bäumen umgeben, die vor Wind schützen. Der Wald um Stagnieß lädt zu Spaziergängen auf einem Naturlehrpfad ein, der zum nahe gelegenen Schutzgebiet Wockninsee führt. Vor allem an sehr heißen Tagen bieten die Bäume eine kühle Möglichkeit für einen aktiven Urlaub. Die Nähe zum UBB Haltestelle machen Stagnieß zum idealen Ausgangspunkt für Erkundungstouren.

(B)logbuch aktuell

  • Fährverbindung: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde
    Fahrrad- und Personenfähre: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde. Mit der Fahrrad und Personenfähre wird die Insel weiterlesen
  • St. Michael-Kirche Krummin
    In der Michaelis-Kirche in Krummin finden regelmäßig Konzerte im Rahmen des Usedomer Musikfestivals statt. An weiterlesen
  • Krummin
    Krummin "Life on Stage" - Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Stagnieß, ausgewählte Tipps & Info's

  • UsedomRad
    Das Fahrrad-Verleihsystem für die Insel Usedom. An über 100 Verleihstationen, welche über die gesamte Insel weiterlesen
  • Insel Safari
    Usedom mit Insidern erleben. Sie werden abgeholt von jedem Ort der Insel mit einem Land weiterlesen
  • Vineta Festspiele
    Die spannende Geschichte wird mit moderner Musik, tollen Tänzen und allerlei Pyro-, Licht- und Laserzauber weiterlesen
  • 1
  • 2

Liegeplätze in Stagnieß

  • Wasserwanderrastplatz Stagnieß
    Herzlich willkommen im Hafen Stagnieß. Der Wasserwanderrastplatz Stagnieß liegt am Ostufer des Achterwassers auf der weiterlesen
  • Brückenöffnungszeiten Region Usedom
    Informationen zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Sollte man als weiterlesen
  • 1

Hafen Stagnieß

Hafen Stagnieß

Der Hafen Stagnieß liegt am Ostufer des Achterwassers auf der Insel Usedom.

 

Hafen Stagnieß

 

Ursprünglich war der Hafen Stagnieß ein Verladehafen. Der Hafen am Achterwasser ist fast vollständig von Bäumen umgeben, die vor Wind schützen.

Der Wald um Stagnieß lädt zu Spaziergängen auf einem Naturlehrpfad ein, der zum nahe gelegenen Schutzgebiet Wockninsee führt.

Vor allem an sehr heißen Tagen bieten die Bäume eine kühle Möglichkeit für einen aktiven Urlaub.

Die Nähe zum Ortskern Ückeritz und den UBB Haltestellen Ückeritz und Pudagla, machen Stagnieß zum idealen Ausgangspunkt für Erkundungstouren.

Stagnieß - alternative Yachthäfen

  • Neppermin - Balm
    Der Seesteg Neppermin und der Anleger Balm liegen im südlichen Achterwasser der Insel Usedom am weiterlesen
  • Yachthafen Zinnowitz
    Der Yachthafen Zinnowitz ist ein moderner Wasserwanderrastplatz auf der Insel Usedom mit 60 Liegeplätzen für weiterlesen
  • Yachthafen Netzelkow
    Der Yachthafen Netzelkow liegt auf Usedom im Achterwasser, in der Bucht zwischen der Insel Görmitz weiterlesen
  • 1

Created by

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok