Peenemünde, Yachthafen

Der Yachthafen, ehmals Nordhafen, wird z.Z. ausegbaut und modernisiert.

Peenemünde, Historie pur

Peenemünde, Historie pur

Blick vom Haupthafen Peenemünde auf die Heeresversuchsanstalt.

Peenemünde

3. Usedom Sail - internationales Event der maritimen Begegnungen

Peenemünde, Hafenpromenade

Peenemünde, Hafenpromenade

Die Promenade um den Haupthafen wurde in den letzten Jahren neu gebaut.

Peenemünde, Fahrradwege

Peenemünde, Fahrradwege

Auch von und nach Peenemünde führen gut ausgebaute Fahrradwege.

Peenemünde, Museen

Peenemünde, Museen

In Peenemünde haben sich eine Vielzahl von Museen angesiedet.

Tipps - Landgang in Peenemünde

  • Historisch-Technische Museum Peenemünde
    Auf einer Ausstellungsfläche vo n 5.000 m² wird anhand von Dokumenten, Originalteilen, Zeitzeugeninterviews, Dokumentationsfilmen und weiterlesen
  • Flugplatz Kartbahn Peenemünde
    Unsere Kartbahn bietet euch mit 900 Meter Länge, knackigen 12 Kurven, einer langen Geraden für weiterlesen
  • UsedomRad
    Das Fahrrad-Verleihsystem für die Insel Usedom. An über 100 Verleihstationen, welche über die gesamte Insel weiterlesen
  • Vineta Festspiele
    Die spannende Geschichte wird mit moderner Musik, tollen Tänzen und allerlei Pyro-, Licht- und Laserzauber weiterlesen
  • Insel Safari
    Usedom mit Insidern erleben. Wir holen Sie ab von jedem Ort der Insel mit einem weiterlesen
  • Phänomenta Peenemünde
    Komm mit uns auf eine spannende Entdeckungsreise durch die faszinierende Welt der physikalischen Phänomene und weiterlesen
  • Usedomer Musikfestival
    Ein Kulturhighlight in Mecklenburg-Vorpommern - Musik an den schönsten Konzertorten der Insel Usedom. Höhepunkte werden die weiterlesen
  • 1

Yacht-, Haupt-, Sportboothafen Peenemünde

Yachthafen Peenemünde

Die drei Häfen in Peenemünde liegen im äußersten Nordwesten der Insel Usedom.

 

Yachhafen Peenemünde, Schwimmstege Habinsel Peenemünde, Hafen MRV Peenemünde

 

Peenemünde ist die nördlichste Gemeinde der Insel Usedom und befindet sich nordwestlich des Seebades Karlshagen, am Übergang des Peenestromes in die Ostsee.
Bekannt wurde Peenemünde durch die Heeresversuchsanstalt Peenemünde.
Unter der wissenschaftlichen Leitung Wernher von Brauns gelang hier 1942 mit dem weltweit ersten Start einer Rakete ins All einer der spektakulärsten, gleichzeitig aber auch einer der gefährlichsten technischen Durchbrüche des 20. Jahrhunderts.
Vom Peenemünder Hafen fährt von Anfang Mai bis Ende Oktober eine Fußgänger- und Fahrradfähre zum Festland nach Freest und Kröslin sowie Ausflugsschiffe auf die Insel Ruden und die Greifswalder Oie.

Tipps - Peenemünde maritim

  • boot-workshop GmbH
    In zahlreichen Kursen zum Thema Bootsbau und Bootsreparatur können Anfänger und Enthusiasten sich ein eigenes weiterlesen
  • Appolo Fahrgastreederei
    Je nach Wetterlage Fahrten zu den Robbenbänken im Greifswalder Bodden oder Rundfahrten über den nördlichen weiterlesen
  • Angelcamps Peenemünde
    Jens ist seit nun mehr als 20 Jahren mit eigenem Boot unterwegs. Er kennt sich weiterlesen
  • Angelshop Usedom
    Wir führen Angelzubehör und Angelbedarf sowohl für Binnengewässer wie auch für das Meeresangeln, das Karpfenangeln weiterlesen
  • boot-workshop Bootswerft
    In unserem Werftbetrieb fertigen wir Holzboote in sowohl moderner wie auch in klassischer Holzbauweise an. weiterlesen
  • Mola Beach Charterboote
    Unsere modernen Boote bieten hohe Sicherheit und umfassenden Komfort zum Angeln. Auch für die rauhen weiterlesen
  • Sportschule Schöne Freizeit
    Bei uns könnt ihr an der Ostsee auf Usedom und am Achterwasser Kiten und Surfen weiterlesen
  • 1