Wassersport-Revierführer Usedom, Wollin, Stettiner Haff.

Aktuell sind 82 Gäste und keine Mitglieder online

Yachthafen Nowe Warpno - Neuwarp - Galerie

    image
    Der Yachthafen Nowe Warpno (Neuwarp) liegt am Neuwarper See im Stettiner Haff.
  • 1
  • Shop

      image
      Heartbeat Stand Up Paddling
      T-Shirts, Hoodies, Caps und...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Nowe Warpno - Info

    Der Yachthafen in Nowe Warpno - (Neuwarp) liegt an der polnischen Uferseite des Neuwarper Sees im Stettiner Haff.  

    Im idyllischen Hafenstädtchen stehen noch viele alte Häuser, teils in fachwerkweise errichtet.

    Eines der interessantesten Bauwerke ist die evangelische St. Marienkirche, ein spätgotischer Backsteinbau mit Turm und Chor.

    Nowe Warpno - Neuwarp

    Nowe Warpno - Neuwarp

    Nowe Warpno - Skipper Infos

    • Wolin - Wollin
      Alternativer Yachthafen in Wolin - Wollin Weitere Infos
    • Brückenöffnungszeiten Region Usedom
      Informationen zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Dort wird die Weitere Infos
    • Anleger Nowe Warpno - Neuwarp
      Herzlich willkommen am Anleger in Nowe Warpno - Neuwarp Der Anleger in Nowe Warpno - (Neuwarp) liegt Weitere Infos
    • Trzebież - Ziegenort
      Alternativer Yachthafen in Trzebież - Ziegenort Weitere Infos
    • Ankerplätze im Revier Usedom
      Ankerplätze im Revier Usedom gibt es für jede Windrichtung. Geschützt vor hohen Seegang liegen die Weitere Infos
    • Hafen Kamminke
      Alternativer Yachthafen in Kamminke Weitere Infos
    • Yachthafen Swinemünde
      Alternativer Yachthafen in Świnoujście - Swinemünde Weitere Infos
    • Hafen Altwarp
      Alternativer Yachthafen in Altwarp Weitere Infos
    • Stepnica - Stepenitz
      Alternativer Yachthafen in Stepnica - Stepenitz Weitere Infos
    • 1

    Der Yachthafen in Nowe Warpno - (Neuwarp) liegt an der polnischen Uferseite des Neuwarper Sees im Stettiner Haff. Im idyllischen Hafenstädtchen stehen noch viele alte Häuser, teils in fachwerkweise errichtet. Eines der interessantesten Bauwerke ist die evangelische St. Marienkirche, ein spätgotischer Backsteinbau mit Turm und Chor.

    Kontakt

    Inhaber der Website: Michael Koch
    Diesterwegstrasse 59
    17438 Wolgast
    Tel. 0176-51125261
    info@usedomsail.com

    Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.