• Dziwnów - Dievenow
  • 1

Dziwnów - Dievenow

Das ehemalige Ostseebad Dievenow (Dziwnów) liegt an der Mündung der Dievenow auf einer Landbrücke zwischen dem Camminer Bodden und der Ostsee.

Das Festland und die Insel Wolin sind bei Dievenow mit einer Klappbrücke verbunden, die gleichzeitig auch zu den Hauptattraktionen des Ortes gehört.

Die Sandstrände sind hier breit und während des Sommer ist Dievenow daher sehr belebt.

(B)logbuch aktuell

  • Fährverbindung: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde
    Fahrrad- und Personenfähre: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde. Mit der Fahrrad und Personenfähre wird die Insel weiterlesen
  • St. Michael-Kirche Krummin
    In der Michaelis-Kirche in Krummin finden regelmäßig Konzerte im Rahmen des Usedomer Musikfestivals statt. An weiterlesen
  • Krummin
    Krummin "Life on Stage" - Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Dziwnów - Dievenow, Galerie

  • Die Marina Jachtowy in Dziwnów - Dievenow liegt an der Mündung der Dziwna.
  • 1

Dziwnów - Dievenow, ausgewählte Tipps & Info's

  • Inselherz - Design
    Schmuckstücke aus echten Ostseemuscheln. Dazu werden von den unterschiedlichsten Muscheln Formen hergestellt, die dann in weiterlesen
  • Rungehaus
    Museum Rungehaus. Runge, der auch als vielseitigster Künstler des 19. Jh. gilt, der Jugendstil und weiterlesen
  • Tierpark Wolgast
    Der Familientierpark entstanden aus einem natürlichen Waldstück. Noch heute ist der Parkcharakter prägend. Die Haltung weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Liegeplätze in Dziwnów - Dievenow

  • Port Jachtowy Dziwnów - Dievenow
    Herzlich willkommen in der Marina Jachtowy in Dziwnów - Dievenow. Die Marina Jachtowy in Dziwnów - Dievenow weiterlesen
  • Brückenöffnungszeiten Region Usedom
    Informationen zu den Brückenöffnungszeiten für die Insel Usedom in Wolgast und Zecherin. Sollte man als weiterlesen
  • 1

Yachthafen Dziwnów - Dievenow

Dziwnów - Dievenow

Die Marina Jachtowy in Dziwnów (Dievenow) liegt an der Mündung der Dziwna. Die Marina wurde 2014 neu gebaut.

Das ehemalige Ostseebad Dievenow (Dziwnów) liegt an der Mündung der Dievenow auf einer Landbrücke zwischen dem Camminer Bodden und der Ostsee.

Das Festland und die Insel Wolin sind bei Dievenow mit einer Klappbrücke verbunden, die gleichzeitig auch zu den Hauptattraktionen des Ortes gehört.

Dziwnów besteht aus den kleinen Badeorten Heidebrink (Międzywodzie) – zwischen den Wassern, also zwischen Camminer Bodden und Ostsee) und Łukęcin (ehemals Lüchenthin), sowie dem ehemaligen Seebad Dievenow (Dziwnów) und dem Fischerort Wald-Dievenow (Dziwnówek).

Die Sandstrände sind hier breit und während des Sommer ist Dievenow daher sehr belebt.

Dziwnów - Dievenow - alternative Yachthäfen

  • Yachthafen Swinemünde
    Der Yachthafen "Basen Polocny" in Świnoujście - Swinemünde liegt an der Mündung des Oderarmes Swine in weiterlesen
  • Wolin - Wollin
    Der Hafen von Wolin - (Wollin) liegt im Osten des Stettiner Haffs unmittelbar südlich der Drehbrücke weiterlesen
  • Kamień Pomorski - Cammin
    Die Marina Kamień Pomorski (Cammin) liegt am Camminer Boden im Unterlauf der Dievenow. Die Marina weiterlesen
  • 1

Created by

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok