• Seeheilbad Ahlbeck
  • 1

Seeheilbad Ahlbeck

Das Seeheilbad Ahlbeck ist das östlichste der drei sogenannten Kaiserbäder auf der Insel Usedom. Ahlbeck liegt an der Ostsee, direkt an der Grenze zum polnischen Świnoujście (Swinemünde).

Entlang prachtvollen Villen ist ein Abstecher ins benachbarte Świnoujście (Swinemünde) auch zu Fuß möglich.

Ahlbeck besitzt insbesondere entlang der parallel zur Strandpromenade verlaufenden Dünenstraße sehenswerte Bauten im Stil der klassizistischen „Bäderarchitektur“.

(B)logbuch aktuell

  • Fährverbindung: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde
    Fahrrad- und Personenfähre: Peenemünde - Freest - Kröslin - Peenemünde. Mit der Fahrrad und Personenfähre wird die Insel weiterlesen
  • St. Michael-Kirche Krummin
    In der Michaelis-Kirche in Krummin finden regelmäßig Konzerte im Rahmen des Usedomer Musikfestivals statt. An weiterlesen
  • Krummin
    Krummin "Life on Stage" - Das kleine Dorf Krummin mit Kopfsteinpflaster und seinen reetgedeckten Häusern ist weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3

Seeheilbad Ahlbeck, Galerie

  • Für ausgiebige Badefreuden bietet der feinkörnige, weiße Sandstrand in Ahlbeck beste Bedingungen.
  • Der Strand ist etwas 70 Meter breit, fällt zur Ostsee hin leicht ab und ist für Kinder gut geeignet.
  • Bäderarchitektur in Ahlbeck war ein Spiegelbild der gesellschaftlichen Stellung des Bauherren.
  • 1
  • 2

Ahlbeck, ausgewählte Tipps & Info's

  • Inselherz - Design
    Schmuckstücke aus echten Ostseemuscheln. Dazu werden von den unterschiedlichsten Muscheln Formen hergestellt, die dann in weiterlesen
  • Kite-Fieber
    Kitesurfschule an der Ostsee und am Stettiner Haff. Das Team besteht aus ausgebildeten Kitesurflehrern, die weiterlesen
  • UsedomRad
    Das Fahrrad-Verleihsystem für die Insel Usedom. An über 100 Verleihstationen, welche über die gesamte Insel weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Seeheilbad Ahlbeck

Seeheilbad Ahlbeck

Das Seeheilbad Ahlbeck ist das östlichste der drei sogenannten Kaiserbäder auf der Insel Usedom. Ahlbeck liegt an der Ostsee, direkt an der Grenze zum polnischen Świnoujście (Swinemünde). Ahlbeck verfügt aber über keinen eigenen Yachthafen.

Entlang prachtvollen Villen ist ein Abstecher ins benachbarte Świnoujście (Swinemünde), dem ältesten Ostseebad Usedoms auch zu Fuß möglich.

Ahlbeck wurde erstmals offiziell als Ahlebeck 1693 genannt. Das Seeheilbad leitet seinen Namen von der Aal-Beeke (Aalbach, heute Beek) ab, die den Gothensee und das Thurbruch durch den später verlandeten Parchensee mit der Ostsee verband.

Auf dem Platz vor der Seebrücke steht eine Jugendstiluhr mit verspielter Girlanden-Ornamentik, die ein Kurgast 1911 der Gemeinde stiftete. Ahlbeck besitzt insbesondere entlang der parallel zur Strandpromenade verlaufenden Dünenstraße sehenswerte Bauten im Stil der klassizistischen „Bäderarchitektur“.

Ahlbeck, Ausflüge

  • 1

Ahlbeck - nächstgelegene Yachthäfen

  • Hafen Kamminke
    Der Hafen Kamminke liegt im nordöstlichen Teil des Kleinen Haffs auf der Insel Usdom direkt weiterlesen
  • Yachthafen Swinemünde
    Der Yachthafen "Basen Polocny" in Świnoujście - Swinemünde liegt an der Mündung des Oderarmes Swine in weiterlesen
  • Hafen Stagnieß
    Der Wasserwanderrastplatz Stagnieß liegt am Ostufer des Achterwassers auf der Insel Usedom. weiterlesen
  • 1

Created by

  • 1
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok